KJP-Tagung Internationale Jugendarbeit

 

wir möchten euch herzlich zu unserer KJP-Fachtagung Internationale Jugendarbeit mit dem Thema:
Reiserecht und die relevanten Punkte bei internationalen Begegnungen
am 21. Februar 2024 einladen. Die Tagung wird von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Jugendhaus Düsseldorf stattfinden.

Anbieter von Internationalen Begegnungen fragen sich häufig, ob man als gemeinnütziger Träger eigentlich auch den Regelungen des Reiserecht unterliegt - schließlich ist man ja kein klassischer "Reiseveranstalter", sondern im Sinne der Jugendarbeit unterwegs. Der Input soll daher einen ersten Einblick geben in die Grundzüge des Reiserechts, ab wann man überhaupt als Reiseveranstalter gilt, welche Auflagen in diesem Fall zu erfüllen sind und wie man sich gegen evtl. neue Risiken absichern kann. Als Referentin konnten wir Martina Drabner (Geschäftsführung der Bundesarbeitsgemeinschaft Katholisches Jugendreisen, Düsseldorf) gewinnen. Darüber hinaus erhaltet ihr praktische Hilfestellung bei der Beantragung und Abrechnung von KJP-Fördermitteln.

Weitere Informationen und das geplante Programm findet ihr im Flyer zur Veranstaltung.

Die Anmeldung ist über www.internationale-katholische-jugendarbeit.de/anmeldung/kjp-tagung möglich. Die Anmeldefrist wurde bis zum 07.02.2024 verlängert.